Die Famiglia – Mafia Game

Die Famiglia ist ein Turn- und Rundenbasiertes Online Rollen Mafia Spiel ( MMORPG = Massively Multiplayer Online Role-Playing Game )
Das Ziel des Spieles ist es zusammen mit seiner Famiglia, die reichste Gruppe zu werden.

Man beginnt als normaler Spieler mit einem Startkapital von 500.000.000 Euro, 10.000 Schlägern und 10,000 Nutten, einer geringen Anzahl an Waffen und Drogen.
Weiterhin wird man mit 3.000 Aktiven und 5.000 Reserve Turns ausgestattet, wobei die Anzahl der Reserve Turns variiert.
Mit diesen Turns muss man seine Mafiaaktivitäten durchführen, Personal anwerben, wie zum Beispiel, Hitman und Hustlers, Kartendealer und Nutten, Punks und Schwarzbrenner oder Schläger und Bodyguards. Das Personal wird an unterschiedlichen Orten angeworben.

Einige dieser Einheiten dienen in Verbindung mit genug Waffen als Verteidigung, gegen Angriffe von anderen spielenden Mafiosos, Einheiten wie Hustlers oder Nutten, dienen als Geldquelle, von Ihnen kann man Geld eintreiben. Schwarzbrenner oder Punks produzieren Drogen bzw. drucken Falschgeld.

Da man mit insgesamt 8,000 Turns nicht über die 10 Tage (Dauer einer Runde) kommt, werden alle 10 Minuten 25 Turns ausgeschüttet. Somit ist gewährleistet, das man sein Imperium weiter ausbauen kann. Falls diese Standardausschüttung immer noch nicht reicht, besteht auch die Möglichkeit, Turns nachzukaufen, hier werden Pakete von 10,000 Turns bis 250,000 Credits angeboten.
Weiterhin besteht auch die Möglichkeit seine eigene Famiglia zu gründen bzw. kann man auch einer bereits bestehenden Famiglia beitreten.
Hier kann man dann mit Freunden, seine Ziele teilen und zusammen die Macht erkämpfen, denn im Bund ist alles einfacher.
Zum Thema kämpfen, man kann selbstverständlich auch andere Mafiosos angreifen, hier gibt es verschiedene Arten von Angriffen z. Bsp.
-Drive Bys mit gekauften oder gestohlenen Autos
-Sturm des Hauptquartiers
-Plünderung des Waffenlagers
-Sabotage des Drogenlabors
-Massaker in den Geschäften
-Diebstahl von Autos oder Flugzeugen

Der Spielbetrieb wurde eingestellt.

Recent Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.