FreedomResist

Mit Freedom Resist wollte ich zum ersten mal ein Browsergame – Rollenspiel ausprobieren. Nun nach einigen Wochen muss ich sagen, das dieses Game so ziemlich das langweiligste ist, welches ich bisher spielte. Das bezieht sich auch auf die genauso langweilige Grafik dieses Games. Wenn jemand nicht viel Zeit in ein Game stecken will und keine Ansprüche an irgendwas hat, ist hier genau richtig. In FreedomResist geht es darum seinen Charakter zu Skillen und mit einer immer besseren Ausrüstung auszustatten um dann Duelle gegen andere Spieler auszutragen. Um sich zu entwickeln muss man verschiedene Aufträge und Missionen erledigen, dafür bekommt man Credits und Erfahrungspunkte. Diese Aufträge- und Missionsseite ist einem schlichten Tabellendesign gehalten. Die Auftragsbeschreibungen liest man nach 3 Tagen schon nicht mehr, weil es keinerlei Auswirkungen auf etwas hat. Man schaut nach der Dauer die ein Auftrag dauert und fertig. Die Duellauswertung ist in dem selben langweiligen Tabellendesign gehalten. Sicherlich gibt es Spieler denen dies gefällt, sonst wäre das Game sicherlich schon weg vom Markt. Aber im Vergleich zu vielen Rollenspielen ist FreedomResist weit abgeschlagen auf dem letzten Platz. Entscheiden muss dies natürlich jeder für sich.

Freedom Resist

Recent Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.