ICEWARS

Nach meiner Zeit beim Browsergame Spacepioneer, wollte ich es etwas ruhiger und weniger Zeitintensiv angehen lassen. Also suchte ich mir ein Game welches mir das gestattete. Ich fand es in den kostenlos spielbaren Strategie Weltraum Browsergame ICEWARS. Längere Bau-, Forschungs- und Flugzeiten, das sah schon richtig gut aus. Ich fand auch recht schnell Anschluss an eine Ally. Was mir dann auffiel, in den erfolgreichen Allianzen, hatte man sich sehr spezialisiert. Die einen bauten die Ressourcen ab und lieferten sie an diejenigen welche die Schiffe bauten. Dafür bekamen sie dann Transportschiffe. Andere waren für das führen der Allianzflotte zuständig. Und dann gab es noch die sogenannten Solospieler, die einzeln oder auch in Allianzen spielten und alles selber machten. Nach ein paar wenigen Monaten wurde es mir aber zu langweilig. Als Späteinsteiger hat man es schwer mit seinen Schiffen die Verteidigungsstellungen von anderen Spielern zu überwinden. Außerdem war es nicht gerne gesehn,wenn man beim Raiden die gegnerischen Transportschiffe zerstört. Und nur wegen Rohstoffen 2 Stunden fliegen, war mir wie gesagt zu langweilig. Mittlerweile gibt es auch große Unruhe in der dortigen Spielergemeinschaft,da es wohl den Einsatz von Tools gab, die zumindest nicht gern gesehen waren. Die Spielerzahl sank auch innerhalb eines Jahres von ca 4000 auf knapp unter 3000.
Mittlerweile sind sie wohl auf unter 1000 gesunken.

Der Spielbetrieb wurde eingestellt.

Recent Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.