Kapiworld – Die Wirtschaftssimulation

Meistens geht es in Games ja um den Aufbau einer Wirtschaft und vor allem darum eine schlagkräftige Armee, Flotte oder was auch immer zu bauen. Aber in der Hauptsache ist das Ziel, andere Spieler in kämpfen zu schlagen und ihnen ihre Ressourcen zu stehlen.
Kapiworld – das Browserspiel um Geld, Macht und Ruhm gehört zum Genre der Wirtschaftssimulationen und diese haben durchaus auch ihren Reiz. Sie bieten alles für jemanden der strategisch denken kann, Interesse am vermehren von Ressourcen und dem gewinnbringenden Verkauf der selben hat. Mit dem Ziel finanziell ganz oben mit zu spielen.
Zuerst geht es auch hier darum sich die Grundlagen zu schaffen, erste Betriebsgebäude zu errichten und dazugehörende Verkaufsgebäude. Das Tutorial bietet dazu eine gute Hilfestellung um erste zusammenhänge zu verstehen.
Es bleibt einem dann überlassen ob man sich auf einige wenige Produkte spezialisiert oder ein breites Spektrum diverser Waren anbieten möchte.
Wichtig aber auch hier, alleine macht das spielen keinen Spaß.
Sucht euch Handelspartner, von denen ihr z.B. Rohstoffe bezieht um eure Endprodukte herzustellen und Handelspartner an die ihr eure fertige Ware verkaufen könnt.
Es muss nicht immer Kampf bis auf Messerschneide sein um Spaß in einem Spiel zu haben. Eine florierende und funktionierende Wirtschaft auf zu bauen und zu unterhalten kann auch eine Menge Spaß bringen.

kapiworld

Recent Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.