Sternenpakt

Mit dem Strategie Browsergame Sternenpakt, habe ich ein Game gefunden wie es meinem Geschmack entspricht. Angesiedelt ist es im Sciene Fichtion Genre und man kann es kostenlos spielen. Man kann schnell durch die eingebaute Hilfefunktion erkennen, welche schritte man tun muss um sich entsprechend seiner Vorstellungen im Game zu entwickeln. Die Grafik finde ich sehr angenehm, keine mit grellen Farben überzogenen Seiten. Die Popupfunktion für die Hilfefunktion und Systemansichten finde ich auch sehr angenehm. Trotz der hohen Spielgeschwindigkeit, Flüge können teilweise nur 15 Minuten betragen, lässt es sich auch für Berufstätige etc gut spielen. Man muss nicht 24/7 Stunden vor dem PC sitzen um Erfolg zu haben. Mit Hilfe der Savefunktion lässt es sich bequem spielen, vorausgesetzt das RL macht einem kein Strich durch die Rechnung. Was dem Game im Moment fehlt, ist eine höhere Spieleranzahl. Aber das wird noch kommen, da bin ich mir sicher. Mein bisheriger Eindruck von den Spielern ist sehr angenehm. Auch der Support ist aktiv und immer ansprechbar.
Alles in allem ein Game, das einen hohen Spaßfaktor hat, wie ich finde.

Nun im Dezember 2010 mein weiteres Fazit. Es ist nicht gelungen die Spielerzahl zu erhöhen, im Gegenteil, immer mehr nutzen die Urlaubsfunktion für lange Zeit, viele haben sich gelöscht oder wurden vom System gelöscht, da sie sich nicht mehr in ihren Account eingeloggt haben.
Sehr schade um das Browsergame Sternenpakt aber wenn sich nicht mit einem Schlag einmal 100 Leute anmelden, hat es so keinen Zweck. Die Unis sind leer, es spielen nur noch wenige aktiv.

Jetzt 2012 und das Spiel lebt noch. Allerdings kann man als Externer nicht im Forum lesen um nähere Informationen zu erhalten.

Das Strategie Weltraum Browsergame läuft jetzt unter dem Titel Galaxy Trek.

Anfang 2015 kann man im Forum einen kurzen Kommentar vom Macher dieses Games lesen, das er selber nicht weis wie es mit dem Spiel weiter geht. Da es nicht gelungen ist eine größere Masse von Spielern zu erreichen.

Recent Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.